Ratgeber

Blumentrends für Wohnung und Strauß

Es gibt wohl kaum eine Branche, die ohne Trends auskommt. Und auch in der Welt der Blumen und Pflanzen geht es nicht ohne Trends. Und jetzt, wo der Frühling sich langsam nähert ist es an der Zeit sich mal mit den floralen Trends zu befassen.

Welche Blumentrends sind angesagt?

Nachfolgend möchten wir einige Trends aufzählen. Auf einige gehen wir dann in den nachfolgenden Abschnitten noch näher ein.

  • New Ikebana
  • Everlasting Dry
  • Happy Home
  • Sunny Days
  • Pure Style

New Ikebana – die Suche nach der Unvollkommenheit

Unter Ikebana versteht man, wie vielleicht schon so mancher Leser weiß, die japanische Kunst des Blumensteckens. Allerdings hat das japanische Ikebana wenig mit der europäischen Art von Blumenstecken gemein. Geht es bei uns zumeist um Perfektion, sieht dies bei Ikebana schon wieder anders aus. Denn im Ikebana geht es, wenngleich auch diese Art der Blumensteckkunst sehr ästhetisch wirkt, um die Unvollkommenheit. In den Gestecken soll die Natur ihr ureigenes Wesen ausdrücken und genau dies soll den Betrachter faszinieren.

Nachdem Ikebana hier die letzten Jahre gar nicht aktuell war, kommt diese besondere Art der Steckkunst endlich zurück.

Sunny Day – mit gelben Blumen die Sonne ins Haus holen

Gelbe Blumen als Trend
Gelbe Blumen als Trend

Nicht nur in Bezug auf Möbel oder Mode existieren Trendfarben. Auch was Blumenfarben betrifft, gibt es so etwas wie ein Trend. Und der Trend heißt: Gelb. Schwierige Monate liegen hinter den Menschen und wahrscheinlich sind diese Schwierigkeiten nicht gleich heute oder morgen vorbei. Was alle also gebrauchen können, sind Lichtblicke. Und wie kann man die sich besser ins Haus holen als mit strahlend gelben Blumen?

Happy Home – locker, bunter Blumenschmuck bringt Leichtigkeit

Bunte Sträuße aus Löwenmäulchen, Kornblumen, Gräsern und Sonnenblumen waren im letzten Jahr ein großes Thema. Und auch im Jahr 2021 begleitet uns dieses Thema vor allem im Sommer. Sträuße, die wie zufällig arrangiert wirken oder einige wenige Blumen in hübschen Gläsern oder Flaschen drapiert – Das alles vereint sich im Trendthema Happy Home.

Everlasting Dry – ein Trend an dem sich die Geister scheiden

Trockenblumen – Von den einen innig geliebt und von vielen anderen wiederum verteufelt. Doch egal ob nun geliebt oder gehasst, Trockenblumen bleiben weiterhin ein großes Thema.

Interssante Beiträge

Frühjahrsputz im Garten: Was Sie bereits Ende Februar tun können

Redakton

Gartentipps: Blumen für Oktober

Redakton

Schnee beseitigen – Welche Hilfsmittel wofür?

Redakton

Profi-Tipps für einen schönen Vorgarten

Redakton

Obst- und Gemüsegarten im Oktober

Redakton

Klohäuschen: Fäkalien und Abwasser im Kleingarten

Redakton
Gartenstunde